Schlagerparty mit dem Nockalm Quintett

  • Freigegeben in News

Die Nockis, wie die Fans das Nockalm Quintett immer schon liebevoll nennen, haben jede Menge Grund eine richtig fette Party zu feiern. Denn ihr letztes Album „In der Nacht“ stand in Österreich sensationelle drei Wochen in Folge auf Platz 1 der Verkaufscharts.

Dafür gab es beim letztjährigen Nockalm Fest verdientermaßen Gold und zusätzlich Platin für das Vorgänger-Album „Wonach sieht´s denn aus?“. Auch in Deutschland und der Schweiz sind die Alben der Nockis gefragter denn je. Das Jahr 2018 startete für die Nockis überaus erfolgreich. Mit dem Sieg beim wichtigsten österreichischen Musikpreis, dem Amadeus Austria Music Award in der Sparte Schlager/Volksmusik, dem Smago Award als erfolgreichste Schlagerband Österreichs aller Zeiten und dem von der Zeitschrift „Neue Post“ als beliebteste Volksmusik Gruppe Deutschlands verliehenen Award, durften sie heuer schon drei Trophäen entgegennehmen.

Egal ob Schlager oder Volksmusik, die Nockis haben „einen Lauf“, wie die Fußballer sagen und so laden sie uns mit ihrem neuen Album standesgemäß zu einer ausgelassenen „Schlagerparty“ ein. Das aktuelle Album „Nockis Schlagerparty“ erfreut uns mit Schlagern vom Feinsten, in gewohnt hoher Hitdichte und Qualität. Was Sänger und Komponist Gottfried Würcher, Gründungsmitglied Wilfried Wiederschwinger, Markus Holzer, Siegfried Willmann und Kurt Strohmeier am Keyboard aufgenommen haben, ist mitunter das Beste, was die Band jemals eingespielt und gesungen hat. Mit der ersten Single „Weil du meine Liebe bist“, eine wunderbare und kraftvolle Liebeserklärung an die Frau, startet die Schlagerparty gleich mal so richtig los! Keine Zeit zum Ausruhen verspricht auch „Ich weiß doch was du willst“ oder „Von ganzem Herzen nein“.

Spätestens beim Ohrwurm „Russisches Roulette“ hält es niemand mehr in den Stühlen. Dazu überraschen die Nockis aber auch mit mutigen Songs wie „Vivienne“. Einem melodischen Lied über eine Escort Dame, die zu einem seelenlosen Treffen mit einem Mann im „Blauen Salon“ bestellt wurde.

Ein sensibles Thema, das im deutschen Schlager eher selten besungen wird. Aber die Nockis trauen sich was, man denke an den Hit „Zieh dich an und geh“, das macht sie aus und beweist einmal mehr, dass sie zu recht die erfolgreichste Schlagerband Österreichs sind.

Die CD „Nockis Schlagerparty“ ist in drei Konfigurationen erhältlich: Die Standard CD beinhaltet das neue Album mit 12 nagelneuen Songs.

Die zweite Variante ist eine Deluxe Edition als Doppel-CD mit zusätzlichen zwölf älteren Party Schlagern der Nockis, davon wurden fünf Nockalm Hits (Schwarzer Sand von Santa Cruz, Gina, Weine nicht um ihn, Über Rhodos küss ich dich und Jenny, Jenny) neu aufgenommen. Und last but not least gibt es noch eine limitierte Fan Edition mit Poster, Gymbag und Powerbank (mit Aufdruck). Ein Must Have für alle Nockis Fans und die, die es noch werden.

 

Veranstaltungstipp: Nockalmfest in Millstatt 14.-16.9.2018 http://www.nockalmquintett.com/index.php/nockalmfest2018 

weiterlesen ...

Das neue Magazin Musikpost.ch ist da!

  • Freigegeben in News

Gestern angekommen: Die neue Printausgabe von Musikpost.ch! Darauf folgte strenge Blattkritik mit Ruedi und Roli in Zürich!

bahnhof

Am Morgen vom 06.02.2018 auf der Brücke beim HB Zuerich: Ruedi in Action

ruedi kaelin hb zuerich

Fazit: Es ist noch nicht alles perfekt, wird aber zunehmend besser und interessanter.

Ruedi wird in den kommenden Ausgaben jeweils eine eigene Seite haben: Ruedis Seite!

Die nächste Ausgabe ist auf Mitte März 2018 vorgesehen und bietet einige Ueberraschungen!

Redaktionsschluss ist Ende Februar!

 

Jetzt Werbung buchen: Fr. 400.- für 1/2 Seite.

 

Setzen Sie sich mit musikpost.ch in Verbindung und profitieren Sie von den einmaligen Sonderpreisen!

Das Magazin ist bis jetzt dreimal erschienen. Geplant sind 8-9 Ausgaben pro Jahr.

 

Ein Jahreabo gibt es für Fr. 45.- und kann bei der Redaktion bestellt werden!

 

Es kann auch zu einem Event eine Sondernummer produziert werden!

Nutzen Sie diese neuartige, unkomplizierte und unbürokratische Plattform und sind Sie dabei, wenn sich Neues entwickelt!

 

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an Musikpost.ch!

A. Bühler

Chefred.

banner musikpost.ch

 

06.02.2018

weiterlesen ...

Musikpost.ch nimmt auch Bitcoins gerne an

  • Freigegeben in News

Die Musikpost.ch ist vorwiegend ein Internetportal. Ohne Login und andere Erschwernisse sind die Berichte über Schlager, Volksmusik, Kultur usw. frei und offen zugänglich.

Gute Arbeit hat aber immer einen Wert.

 Unzählige Kilometer mit dem Auto im In-und Ausland, viele Stunden Arbeit täglich und mehr als zehn Jahre Aufbauarbeit steckt dahinter. Und natürlich auch viel Freude und Genugtuung!

 Die musikpost.ch möchte es jetzt Spendewilligen vereinfachen, die Arbeit von musikpost.ch zu unterstützen und nimmt deshalb ab sofort auch Bitcoins entgegen.

Ja, als erster "digitale Chefredakteur" der Schweiz verfolgt man die neusten Trends im Netz sehr aufmerksam und will dabei sein, wenn sich Neues tut:

 

"Vor wenigen Tagen habe ich die ersten Bitcoins gekauft und einen Blockchain eingerichtet."

donate 64

Spenden Musikpost coode mit strichen

 

1LSVFD3V1HXCnYwjd1WHuT8Da9Qbeg4zZf

 

Testet das doch mal und spendet einen Euro an Musikpost.ch, dann weiss ich, ob das auch funktioniert ...

 

..mehr wie immer demnächst

update 

30 01.2018

weiterlesen ...

Herz-Edition der Lucky-Boys: "Im 7. Himmel"

  • Freigegeben in News

Sie haben in den 30. Jahren 7 CD’s veröffentlicht und spielen an über 100 Auftritten im Jahr an diversen Anlässen in der Schweiz. Ihr Repertoire umfasst über 800 Stücke.

Die Lieder haben die beiden Boys dabei längst verinnerlicht. «Wochenende für Wochenende sind die beiden Vollblutmusikanten mit ihrem Lucky-Boys-Mobil (aufgeklebter Slogan: «Voll die Party») unterwegs und fahren zu verschiedenartigsten Engagements.

Auf eine treue Fangemeinde können sie aber zählen: Rund 250’000 Leute haben in den vergangenen drei Jahrzehnten einen Auftritt der Lucky Boys miterlebt, und wöchentlich werden es mehr. Und das wollen sie mindestens noch einmal 20 Jahre lang tun, wie Charley Fritzsche zuversichtlich zu Protokoll gibt: «Bei uns ist es wie bei den Rolling Stones – man muss schon wegsterben, um aus der Band zu kommen.»

Auf der neuen CD “Im siebte Himmel (Härz Edition)“ finden Sie wunderschöne Schlager mit viel Härz und schönen Texten.

Wichtig ist für die beiden das schweizerdeutsch gesungen wird, denn unsere schöne Sprache sollte man pflegen, meinen die beiden sympatischen Musiker. Auf dieser “Härz Edition“ sind die schönsten ihrer Lieder zusammengefasst. Evergreens die man nie vergisst. Hören Sie doch einmal rein.

update 30.01.2018

Info/quelle gruezi music

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Gesucht!

Mehr Infos »

Spenden

Mehr Infos »

Kontakt

A. Bühler
Hauptstrasse 30
5312 Döttingen AG